schwarzweiß.

J.W.Waldeck - Wortmatrixweber

Seelenblute(n)

- Seelenblüte -


durchscheinend...

wo Wasser einsam vereist


kühle Spiegelscheibe

eindeutiger Objekte


sezierte Gegenstände

oder Lebe=Wesen

wechseln Innereien


und erstarren

ohne jede geheime Facette


...Abziehbilder...


dort klebt ein Mädchen

in Schneeweiß

- oder ist's ein weiblicher Waldgeist? -

seine rosigen Füßchen

auf's versiegelte Wintereis


brennender Schmerz schreckt es nicht

tödliche Kälte tötet nicht

sein taubes Taubenherz


das dunkle Nachthaar ein Schleier

im Brautkranz wogender Nebel



langsam zerfließt sein Schneewesen

und rosige Blöße errötet im Wind


und blauer Himmel trinkt

von diesem lieblichen Kind


eine kleine Seerose

bedeckt die klare Quelle

nach der sich Bäume und Blumen sehnen


nach ihren unschuldigen Lebenstränen


© j.w.waldeck 2008

Please do not USE
anything of my work!

:icondonotuseplz::iconmyartplz:

16.8.11 20:43
 
Letzte Einträge: Azurschwinge, Nachtschmetterlings Andacht, Schattenknospe, Gesetz der funktionellen Materie, Seelentanz, Sommersprossen




Gratis bloggen bei
myblog.de

. designed